Go Back
Knochenbrühe selber machen - Rezept

Knochenbrühe Rezept (Fasten, Keto, Paleo)

Cook Time 12 hrs
Servings 12 Tassen

Ingredients
  

  • 2 kg Rinderknochen mit Mark zerteilt
  • 1 Scheibe Knollensellerie
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Stk Karotten
  • 1 Stk Zwiebel gelb
  • 2 Stk Lorbeerblätter
  • 1 TL Wacholderbeeren
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 2-3 TL Rosa Himalaya Salz
  • 4,5 l Wasser genug, um die Knochen im Topf zu bedecken
  • 1-2 EL Apfelessig

Instructions
 

  • Karotten, Lauch und Sellerie schälen und in grobe Stücke schneiden. Danach die Zwiebel halbieren, aber nicht schälen, durch die Schale erhält die Suppe eine schöne Farbe.
  • Nun die Zwiebelhälften mit der Schnittfläche nach unten kurz im Topf anbraten. Danach die restlichen Gemüsestücke und Knochen hinzugeben und den Topf mit Wasser füllen.
  • Gewürze und Apfelessig hinzufügen, dessen Säure dabei hilft, Kollagen und Mineralstoffe besser aus den Knochen zu extrahieren.
  • Zum Kochen bringen, dann auf ein Köcheln reduzieren und abdecken. 12 Stunden köcheln lassen. Je weiter sie einreduziert, desto intensiver wird der Geschmack und desto mehr Kollagen wird extrahiert. Optional kannst du Wasser nachfüllen und eine dünnere Brühe erhalten. Alternativ kann auch ein Instant Pot verwendet werden.
  • Brühe abseihen und genießen oder aufbewahren.